Neu im Programm wird farblich ROT hervorgehoben angezeigt!          Zum vergrößern der Angebotsgrafik, auf das Bild klicken!
 
eBook Home  eBook-Pakete  Gesundheit/Fitness   Karriere/Strategien  Außergewöhnliches  Erotik Partnerschaft
Ratgeber allgemein  Lernen Facebook  Literatur  Erzählungen  Magie  Esoterik   Märchen Sagen

  Literatur, Erzählungen, Magie, Esoterik

Waldemar Bonsels: HIMMELSVOLK - eBook im PDF-Format - Master Reseller Lizenz Waldemar Bonsels: HIMMELSVOLK - eBook im PDF-Format - Master Reseller Lizenz
Himmelsvolk: Ein Märchen von Blumen, Tieren und Gott ist ein Buch des deutschen Schriftstellers Waldemar Bonsels, das 1915 erstmals erschienen ist. Himmelsvolk ist der Nachfolgeband des äußerst erfolgreichen Buches "Die Biene Maja und ihre Abenteuer" aus dem Jahre 1912. Wie dieses konnte auch Himmelsvolk hohe Auflagen erzielen und wurde in zahlreiche Sprachen der Welt übersetzt. Durch seinen Inhalt und die poetische Grundstimmung des Buches kann es der Neuromantik zugerechnet werden. Das Elfenmärchen, mit dem der Autor allerlei Lebensweisheiten transportiert, ist in erster Linie für Erwachsene gedacht.

Unser Preis: 4,99

Details

Das Buch der Magier - Mit allen Infos über Magier und Hexer! - eBook Das Buch der Magier - Mit allen Infos über Magier und Hexer! - eBook

Was ist Magie? Magie ist die Kunst, Bewußtsein und Realität in Übereinstimmung mit dem Willen zu verändern. Als solche ist Magie eine geistige Wissenschaft, sie wirkt durch den Geist und mit dem Geist! Teils mit dem eigenen Geist, teils mit geistigen Wesenheiten, zu denen der Magier Kontakt aufnimmt.

Unser Preis: 3,99

Details

Die Geheimnisse der Hypnose - eBook - PLR/Reseller-Projekt Die Geheimnisse der Hypnose - eBook - PLR/Reseller-Projekt
Transformieren Sie Ihren kranken, müden, verletzten Körper... Machen Sie sich frei von Stress, Angst und Schmerz... Und finden Sie das Mittel, zerstörerische, schlechte Angewohnheiten zu überwinden! Wenn Sie endlich Ihre chronischen Gesundheitspro-bleme überwinden... von Alkohol, Nikotin oder Suchtproblemen (ohne teure Behandlung) frei kommen... abnehmen oder einfach und auf natürliche Weise Stress reduzieren wollen - und das alles ohne Medikamente!.... dann habe ich die richtige Webseite für Sie gefunden! Hier die Geschichte ….

Unser Preis: 4,99

Details

Wilhelm Hauff JUD SÜSS - eBook im PDF-Format - Master Reseller Lizenz Wilhelm Hauff JUD SÜSS - eBook im PDF-Format - Master Reseller Lizenz
Er war ein Finanzgenie und ermöglichte dem württembergischen Herzog dessen Prunksucht. Das musste Jud Süß Oppenheimer mit dem Leben bezahlen. Es ist die Geschichte eines Aufstiegs. Und es ist die Geschichte eines tiefen, tödlichen Falls. Es ist auch die Geschichte über Skrupellosigkeit im Absolutismus, als die Untertanen bluteten für die Intrigen der Mächtigen. Joseph Süßkind Oppenheimer, bekannt geworden als Jud Süß, hat mitgespielt in diesem Intrigenspiel. Er besetzte zeitweise sogar die Hauptrolle. Doch seiner Herkunft und den Ressentiments konnte er sich nicht entziehen. Er vereinte schließlich den Hass eines ganzen Landes auf sich. Die Geschichte ist oft erzählt worden. Wilhelm Hauff und Lion Feuchtwanger zum Beispiel haben sich Jud Süß ....

Unser Preis: 4,99

Details

Das neue Hexenbuch - Geschichte des Hexenkults - PLR/Reseller-Projekt Das neue Hexenbuch - Geschichte des Hexenkults - PLR/Reseller-Projekt
Eine Hexe ist im Volksglauben eine mit Zauberkräften ausgestattete, meist weibliche, heil- oder unheilbringende Person, die im Rahmen der Christianisierung häufig mit Dämonen oder dem Teufel im Bunde geglaubt wurde. Hexenglaube und Hexenkult reichen zurück bis in die Antike. In Europa wurde das ´Hexenverständnis´ vor allem im Mittelalter (ab etwa 1400) von den Herrschenden, insbesondere aber von der Kirche aus Machtzwecken benutzt. Zu den Merkmalen einer Hexe gehörten laut der Hexenlehre der frühneuzeitlichen Hexentheoretiker: Der Hexenflug auf Stöcken, Tieren, Dämonen oder mit Hilfe von Flugsalben, Treffen mit dem Teufel und anderen Hexen auf dem sogenannten Hexensabbat, Der Pakt mit dem Teufel, Der Geschlechtsverkehr..

Unser Preis: 4,99

Details

Georg Heym: DER DIEB - ein Novellenbuch - eBook im PDF-Format - Master Reseller Lizenz Georg Heym: DER DIEB - ein Novellenbuch - eBook im PDF-Format - Master Reseller Lizenz
Georg Heyms postum (1913) veröffentlichte Sammlung ist nichts für zarte Gemüter. "Nur unter größten Bedenken war sein Verleger Rowohlt bereit, dass Werk zu drucken, für dessen Schreckensvisionen er sich keinen Leserkreis vorstellen konnte." Und tatsächlich schockiert der Inhalt selbst heute noch, wo längst, auch in der Literatur, fast alle Tabus gebrochen sind, mit seinen offenen Gewaltdarstellungen. Doch tut man dem Werk unrecht, wenn man es darauf reduziert.

Unser Preis: 4,99

Details

E.T.A. Hoffmann: DIE ELIXIERE DES TEUFELS - eBook im PDF-Format - Master Reseller E.T.A. Hoffmann: DIE ELIXIERE DES TEUFELS - eBook im PDF-Format - Master Reseller
Obwohl Hoffmann selbst nicht sehr religiös war, war er dennoch bei einem Besuch in einem Bamberger Kapuzinerkloster so stark von dem Leben, der Atmosphäre und den Patres beeindruckt, dass er beschloss, „Die Elixiere des Teufels“ zu schreiben und in diese religiöse Umgebung – in die der Roman natürlich gehört – zu setzen. Charakteristisch für Hoffmann ist, dass er dieses Buch in nur wenigen Wochen geradezu herunterschrieb. Das Werk kann in die Schwarze Romantik eingeordnet werden. Der Roman Die Elixiere des Teufels von E. T. A. Hoffmann (1776–1822) erschien 1815/16. Hoffmann übernahm die Grundidee des Romans aus Matthew Gregory Lewis Roman „The Monk“, der auch im Text selber erwähnt wird. Der Roman ist eine fiktive Autobiographie ....

Unser Preis: 4,99

Details

Paul Keller: DAS LETZTE MÄRCHEN - eBook im PDF-Format - Master Reseller Paul Keller: DAS LETZTE MÄRCHEN - eBook im PDF-Format - Master Reseller
Der 1905 erschienene Roman "Das letzte Märchen" ist ein Werk zwischen Märchen und Fantasy. Der Autor selbst nennt ihn ein "Idyll". Er sagt: "In diesem Buch will ich alles retten, was in mir noch jung ist, nein, was in mir noch ein Kind ist. Kommt mit! Nicht alle! Nur die, die in ihres Lebens heimlichen Stunden in der Brust das alte Kinderherz noch einmal ein paar Schläge fühlen, die manchmal eine Sehnsucht haben, in die Heimat zu gehen und die Spielplätze neu aufzusuchen. Im letzten Märchen liegt der ersten Märchen Erfüllung!" Ein Journalist wird in ein unterirdisches Märchenreich eingeladen, um dort eine Zeitung aufzubauen. Schnell gerät er in dem wundersamen Land in Intrigen innerhalb des Königshauses. Er findet die Liebe, sucht Rübezahls Grab ....

Unser Preis: 4,99

Details

KNIGGE: Über den Umgang mit Menschen - eBook im PDF-Format - Master Reseller KNIGGE: Über den Umgang mit Menschen - eBook im PDF-Format - Master Reseller
Über den Umgang mit Menschen ist das bekannteste Werk des deutschen Schriftstellers, Aufklärers und gebürtigen Bredenbecker Adolph Freiherr von Knigge (1752–1796). Es erschien erstmals im Jahre 1788. Das Buch beschäftigt sich mit „guten Umgangsformen“ und nicht mit Etikette! Es besteht aus drei Teilen, die ihrerseits in 26 Kapitel unterteilt sind, die jeweils mit einer gesonderten „Einleitung“ beginnen. Die drei Kapitel des ersten Teils können als Einführung betrachtet werden, es handelt sich um „Allgemeine Bemerkungen und Vorschriften über den Umgang mit Menschen“.

Unser Preis: 4,99

Details

KNIGGE: Über Eigennutz und Undank - eBook im PDF-Format - Master Reseller KNIGGE: Über Eigennutz und Undank - eBook im PDF-Format - Master Reseller
Über Eigennutz und Undank ist das letzte Werk des deutschen Schriftstellers, Aufklärers und gebürtigen Bredenbecker Adolph Freiherr von Knigge (1752–1796). Es erschien erstmals kurz vor seinem Tod im Jahre 1796. Über Eigennutz und Undank: Ein Gegenstück zu dem Buche: Über den Umgang mit [den] Menschen Es besteht aus zwei Teilen in einem Band! In seinem letzten Werk "Über Eigennutz und Undank" (1796) sagt er: "Man freut sich darüber, wenn wenigstens dieselben Menschen uns nur einmal betrogen haben. Man verschließt sich nach und nach in sich selbst." Heinrich Heine hat Adolph Freiherr von Knigge als »tiefen Kenner von Menschen und Bestien« bezeichnet. Tatsächlich beruhen seine berühmten und vielkolportierten Schriften »Über ....

Unser Preis: 4,99

Details

Magic Tricks/Zaubertricks - eBook - mit PLR-Reseller-Lizenz, Homepage, Fotos, Grafiken Magic Tricks/Zaubertricks - eBook - mit PLR-Reseller-Lizenz, Homepage, Fotos, Grafiken
Wollen Sie Zaubertricks lernen? Zauberei fasziniert Sie! Ist es das Geheimnisvolle? Ist es der Glanz? Oder sind es die Erinnerungen an jenen Mann im schwarzen Umhang, der auf Ihrer Lieblingsparty ein Kaninchen aus dem Hut zauberte? Vielleicht wollen  Sie auch nur in der Lage sein, die Kinder auf der Geburtstagsparty Ihres Sohnes zu unterhalten. Was auch immer der Grund ist. Sie können Zaubern lernen.

Unser Preis: 3,99

Details

Magisches Räucherwerk - Anwendung, Wirkung und Rituale - Master Reseller Magisches Räucherwerk - Anwendung, Wirkung und Rituale - Master Reseller
Welche Pflanzen (mit Abbildungen) eignen sich zur Herstellung des Räucherwerks und wie ist die Verwendung. Lesen Sie alles über die Herstellung von Räucherstäbchen, Räucherkegel, Räucherpulver und vieles mehr! Diese Ebook umfasst 106 Seiten, auf denen Sie das Wesentliche erfahren zur Herstellung und Wirkung von Räucherwerk. Der Inhalt dieses eBooks ist vielfach deutbar. Je nach dem mit welchen Anforderungen man daran geht. Zunächst könnte man es als Pflanzen-Lexikon ansehen, dass Ihnen (mit Abbildungen) von A, wie Aloe über N, wie Nelke bis Z, wie Zypress, wertvolle Informationen und Anleitungen liefert, wie diese Pflanzen zubereitet werden können.

Unser Preis: 4,99

Details

Wilhelm Meinhold - Die Bernsteinhexe - eBook im PDF-Format - Master Reseller Lizenz Wilhelm Meinhold - Die Bernsteinhexe - eBook im PDF-Format - Master Reseller Lizenz
Der interessanteste aller bisher bekannten Hexenprozesse, gilt als der wichtigste Roman des deutschen Schriftstellers Wilhelm Meinhold (1797–1851) und wurde im Jahr 1843 zunächst anonym veröffentlicht. Die Erzählung ist eine Verarbeitung von Meinholds Pfarrerstochter zu Coserow (1826) und versteht sich als zeithistorisch getreue Widerspiegelung der Verhältnisse im Dreißigjährigen Krieg. Handlung: Das Brandschatzen der kaiserlichen Truppen während des Dreißigjährigen Kriegs bringt Leid und Elend über die Menschen auf der Insel Usedom. Der Koserower Pfarrer Abraham Schweidler und seine Tochter Maria versuchen die Not zu lindern, indem sie den von Maria im Streckelsberg gefundenen Bernstein verkaufen, und von dem Geld Brot für die hungernden...

Unser Preis: 4,99

Details

Gustav Meyrink: WALPURGISNACHT - eBook im PDF-Format - Master Reseller Lizenz Gustav Meyrink: WALPURGISNACHT - eBook im PDF-Format - Master Reseller Lizenz
Mit seinem zweiten Roman nach dem phänomenalen Erfolg von „der Golem“ hat sich Gustav Meyrink noch mehr auf die ehrenwerte Gesellschaft Prags eingeschossen, die ihn nach den Verleumdungen hinsichtlich von Unregelmäßigkeiten seiner Bank/Wechselstube förmlich mundtot gemacht und schließlich aus der Goldenen Stadt gejagt haben. Die Walpurgisnacht - vom 30. April auf den ersten Mai - ist nach dem Volksaberglauben eine böse Nacht, in der die alten Werte in erster Linie durch Hexen und übernatürliche dunkle Kräfte zerstört und neue teuflische Werte etabliert werden. Meyrink nutzt die Idee eines umgekehrten Fegefeuers als Höhepunkt eines ausgesprochen stringenten Romans. Für Meyrink bedeuten diese neuen Werte nur eine andere ....

Unser Preis: 4,99

Details

Gustav Meyrink: DAS GRÜNE GESICHT - eBook im PDF-Format - Master Reseller Lizenz Gustav Meyrink: DAS GRÜNE GESICHT - eBook im PDF-Format - Master Reseller Lizenz
Wohl in keinem seiner Romane weist Gustav Meyrink so eindrucksvoll den Weg zur geistigen Höherentwicklung wie hier im "Grünen Gesicht!" Der Grundgedanke dieses 1916 erstmals veröffentlichten Romans ist die Überwindung des Körpers durch den Geist. Die Gestalten, die das Geschehen dieses okkulten Schlüsselromans durchziehen, zeigen die möglichen Wege und Irrwege zu diesem höchsten aller Ziele auf, das in den Schlußworten dieses Buches angedeutet wird: »Wie ein Januskopf konnte Hauberrisser in die jenseitige Welt und zugleich in die irdische Welt hineinblicken und ihre Einzelheiten und Dinge klar unterscheiden: er war hüben und drüben ein lebendiger Mensch. Wer mit sich von diesem Roman eine "Gebrauchsanweisung"....

Unser Preis: 4,99

Details

Paul Scheerbart: IMMER MUTIG - eBook im PDF-Format - Master Reseller Paul Scheerbart: IMMER MUTIG - eBook im PDF-Format - Master Reseller
Ein phantastischer Nilpferdroman mit dreiundachtzig merkwürdigen Geschichten. Paul Scheerbart ist eine der interessantesten Figuren der Berliner Bohème um 1900. Sein ganzes Leben lang war er praktisch pleite, was ihn nicht daran hinderte, ein paar der interessantesten und einflussreichsten Texte – tja, wie soll man es nennen? – expressionistischer Phantastik jeglicher Couleur zu schreiben. Seine Romane sind meistens kurz, er hat einiges an Gedichten und kurzen Erzählungen hinterlassen, aber auch Sachtexte, etwa über die Konstruktion eines Perpetuum mobile, über Glasarchitektur oder auch eine satirisch-pazifistische Schrift über den Luftmilitarismus. "Immer Mutig" ist eine Art Erzählungssammlung, verbunden durch eine typisch Scheerbartsche ....

Unser Preis: 4,99

Details

Arthur Schurig: Tristan und Isolde -eBook im PDF-Format - Master Reseller Arthur Schurig: Tristan und Isolde -eBook im PDF-Format - Master Reseller
Die Geschichte jenes berühmten Liebespaares, dessen Schicksal bis in den Tod durch einen Zaubertrank bestimmt wird. Tristan ist der Sohn von Riwalon, dem König von Lohnois, der aber in einem Krieg ums Leben gekommen ist, und Blanscheflur, der Schwester des König Marke von Cornwall, die in Sehnsucht zu ihrem Mann Riwalon auch starb. Tristan wuchs bei Rual le très loyal, einem Freund Riwalons auf. Mit sieben Jahren wird Tristan ins Ausland geschickt, um Sprachen zu lernen. Später wird er wieder zurückgeholt, damit er die wichtigen Herren in seinem Lande kennen lernt. Tristan wird mit seinem Knappen Kurvenal entführt und auf Cornwall wieder freigelassen. Bei König Marke erfährt er von seiner adligen Herkunft und will den Tod .......

Unser Preis: 4,99

Details

Willy Seidel: Alarm im Jenseits - eBook im PDF-Format - Master Reseller Lizenz Willy Seidel: Alarm im Jenseits - eBook im PDF-Format - Master Reseller Lizenz
Willy Seidel war ein jüngerer Bruder von Ina Seidel und ein Neffe von Heinrich Seidel. Sein Vater war praktischer Arzt. 1895 zog die Familie von Braunschweig nach Marburg und von dort nach dem Tode des Vaters 1897 nach München. Dort besuchte Willy Seidel das Maximilian-Gymnasium. Nach dem Abitur studierte er an den Universitäten in Freiburg/Breisgau, Jena, Marburg und München; nach fünf Semestern Biologie und Zoologie wechselte er zur Germanistik. 1911 promovierte er in München mit einer Arbeit über Theodor Storm zum Doktor der Philosophie.

Unser Preis: 4,99

Details

Karl von Holtei: Kriminal- und Schauererzählungen - eBook im PDF-Format - Master Reseller Karl von Holtei: Kriminal- und Schauererzählungen - eBook im PDF-Format - Master Reseller
Karl von Holtei führte ein höchst bewegtes Leben als Theaterdirektor, Schauspieler, Vorleser, Lyriker (u.a. in schlesischer Mundart), Dramatiker und Prosaautor. Zu seiner Zeit durchaus geschätzt, in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts gehörte er zu den populärsten Gestalten der deutschsprachigen Literatur, wurde er von der Nachwelt weitgehend vergessen. Sehr zu Unrecht, vor allem, was seine Leistungen als Autor von Kriminalromanen und -novellen betrifft. Einige, zum Teil voluminöse Erzählungen sind jetzt als PDFs verfügbar.Dieser Sammelband umfasst folgende Erzählungen: Bella - Der Handkuss - Die Kröten-Mühle - Der Taubstumme.

Unser Preis: 4,99

Details

Oscar Wilde: Das Gespenst von Canterville - eBook im PDF-Format - Master Reseller Oscar Wilde: Das Gespenst von Canterville - eBook im PDF-Format - Master Reseller
Die Erzählung Das Gespenst von Canterville (englisch The Canterville Ghost) des irischen Schriftstellers Oscar Wilde erschien erstmals im Jahr 1887 in der Londoner Zeitschrift The Court and Society Review; sie war das erste erzählerische Werk des Schriftstellers. Man hatte Hiram B. Otis gewarnt, bevor er Canterville kaufte: In diesen Mauern spukt es. Doch völlig unbeeindruckt von solch allzu britischem Aberglauben bezieht der amerikanische Gesandte mitsamt seiner Familie das neu erworbene Domizil. Der amerikanische Gesandte Hiram B. Otis zieht mit seiner Familie in das Schloss Canterville ein, das er, trotz der Warnungen vor einem Gespenst, gekauft hat. Dabei handelt es sich um einen Vorfahren der Cantervilles, der vor etwa 300 Jahren seine Frau ....

Unser Preis: 4,99

Details

ZAUBERTRICK Blackbook (Patentsammlung) - Die geheimen Entwicklungen aus über 100 Jahren Geschichte der Zauberei ZAUBERTRICK Blackbook (Patentsammlung) - Die geheimen Entwicklungen aus über 100 Jahren Geschichte der Zauberei Im Zaubertrick Blackbook auf 394 Seiten gnadenlos aufgedeckt! Ein absolutes Muss für jeden Freund der Zauberei! Seit über 100 Jahren gibt es Illusionisten, Berufs- und Hobbyzauberkünstler, die sich Ihre Entwicklungen in diesem Bereich offiziell patentieren lassen. Leider werden nur die wenigsten dieser Erfindungen kommerziell erfolgreich produziert und vermarktet. Der größte Teil verschwindet nach der Patentanmeldung in den riesigen Datenbanken und taucht nie mehr in der Öffentlichkeit auf. Da es nur mit jahrelanger Erfahrung und dem nötigen Fachwissen möglich ist, diese Patente zu finden und zu sammeln, führen sie sozusagen ´ein geheimes Schattendasein´. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, diese Patentschriften aufzustöbern und ....

Preisbindung: € 19,95

Details

 

Zurück zur Startseite